0461 77491596 post@doc-padberg.de

Gesunde Ernährung ist Trumpf

Gesund ernähren ... wie geht das? Ich zeige es Ihnen!

Wissen was eine „gesunde und ausgewogene Ernährung“ überhaupt ist und bedeutet.

“Unsere Nahrungsmittel sollen unsere Heilmittel – unsere Heilmittel sollen unsere Nahrungsmittel sein”

(Hippokrates von Kos)

Mit einer gesunden Ernährung die Lebensqualität erhalten

Einfach gut ernähren. Auf die richtige Ernährung kommt es an! Gesunde Ernährung? Was bedeutet das überhaupt? Heutzutage gibt es dazu mindestens genauso viele Meinungen wie Ernährungsstile. Vegetarisch, vegan, Allesesser, Paleo, makrobiotisch, clean eating, Rohkost, glutenfrei, fettarm, kohlehydratearm… Der Markt an Ernährungsideen und Ratgebern ist groß und wandelt sich schnell.

Jeder Mensch ist anders, jeder von uns braucht seine eigene Art der Ernährung um sich wohl zu fühlen und gesund zu bleiben. Zu einer ausgewogenen Ernährung gehören zudem mehr als nur gesunde Nahrungsmittel. Die Qualität der Lebensmittel muss stimmen, denn sie ist ein wichtiges Kriterium dafür, wie nützlich ein Nahrungsmittel für unseren Körper ist, z.B. in Bezug auf die Nährstoff- und Vitamindichte. Ein gesunder Speiseplan stärkt den Körper und das Immunsystem – und sorgt so für Gesundheit und Lebensqualität.

Das sollten Sie wissen

Lecker und gesund sind keine Gegensätze

Genussvoll und gesund essen schließt sich nicht aus. Gesundes Essverhalten ist geprägt von Genuss, nicht von Verzicht und stellt so die beste Gesundheitsvorsorge dar.

Fett allein macht nicht dick, es kommt auf den Stoffwechsel an

Die Leber ist das zentrale Organ für den Stoffwechsel – und viel mehr als nur ein Filter- und Entgiftungsorgan. Sie kontrolliert den Stoffwechsel und stärkt das Immunsystem. Und sie speichert – und das oft zu viel vom „falschen“ Material – dem Fett.

Eine gesunde Ernährung stärkt das Immunsystem

Eine ausgewogene, möglichst bunte Ernährung mit hoher Nährstoffdichte ist besonders in Zeiten großer Belastung und zur Vorbeugung von Erkrankungen wichtig. Die drei wichtigsten Bausteine für eine starke Abwehr sind Mikronährstoffe, Pflanzenstoffe sowie Probiotika für die Darmgesundheit.

 

 

Übergewicht reduzieren und Wohlfühlgewicht langfristig halten

Frau mit Wohlfühlgewicht und Umriss Übergewicht

Adipositas (Fettleibigkeit) ist weltweit auf dem Vormarsch. Übergewicht hat viele Gründe: Die wichtigsten sind genetische Veranlagung, Ernährung und Bewegung – jahrtausende war der Mensch täglich 10-12 Stunden in Bewegung, heute sind es gerade mal 20 bis 30 Minuten täglich. Ebenso können psychologische Faktoren sowie die Einnahme von Medikamenten die Entstehung von Adipositas begünstigen. Mit steigendem Körpergewicht treten Begleiterkrankungen auf, die die Lebensqualität und -erwartung erheblich beeinträchtigen können.

Übergewicht ist aber dennoch kein Schicksal. Die Erkenntnisse der modernen Medizin bieten viele Möglichkeiten, ein Übergewicht zu reduzieren und ein Wohlfühlgewicht langfristig zu halten. In der ganzheitlichen Ernährungstherapie stehen umfangreiche labordiagnostische und therapeutische Maßnahmen zur Verfügung, das Ernährungs-und Alltagsverhalten zu optimieren, den Stoffwechsel zu regulieren, ohne Diätschäden und frustrierende Jojo-Effekte, und damit Ihre Beschwerden/Erkrankungen auf lange Sicht positiv zu beeinflussen.

Effekte einer nachhaltigen Gewichtsreduktion sind z. B.:

Ein gesunder Stoffwechsel ist die Basis für Gesundheit

Familie beim Einkaufen in der Obstabteilung

Ernährungscoaching

Raus aus alten Ernährungsgewohnheiten. Schritt für Schritt auf gesund und nachhaltig umstellen! Für Ihre Gesundheit. Das ist mein Ziel für Sie!

Mehr erfahren:

Es gibt keine allgemeine gesunde Ernährung, die für jeden Menschen gilt oder gar für einen Menschen ein Leben lang gleichbleibt – Anforderungen an eine bedarfsgerechte Ernährung verändern sich ein Leben lang. Bei der Einleitung einer Ernährungstherapie muss deshalb immer Ihre individuelle spezielle Stoffwechselsituation berücksichtigt werden.

Junge Frau beim Kochen

Abnehmkurse/Leberfasten

Sie wollen schnell und einfach Ihr Wohlfühlgewicht erreichen, dabei nicht hungern und außerdem dem JoJo-Effekt entgehen?

Mehr erfahren:

Mit unserem ärztlich entwickelten und geleiteten Bodymed-Ernährungs-Konzept, das auf neuesten medizinisch-wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht und seit 20 Jahren erfolgreich praktiziert wird, kommen Sie Ihrem Wohlfühlgewicht Schritt für Schritt näher, ganz sicher! Ebenso bieten wir Ihnen ein einzigartiges Konzept speziell zur Leberentfettung an: Leberfasten nach Dr. Worm.

Zu den aktuellen Kursterminen

Bild Gesunde Ernährung - Dr. med. Dirk Padberg

Ergänzende Nährmittel

Mikronährstoffe dienen der optimalen Versorgung des Körpers für seine vielfältigen Zell- und Organfunktionen.

Mehr erfahren:

Unsere heutigen Nahrungsmittel gewährleisten oft jedoch nicht, dass alle Vitalstoffe in ausreichender Qualität und Menge bereitgestellt werden. Zudem können akute und chronische Erkrankungen, Umwelt­belastungen, Übergewicht, Rauchen, Darmstörungen, Leistungs­sport, andauernder Stress und Medikamente den Bedarf beträchtlich erhöhen.

BIA-Messung

Die bioelektrische Impedanzanalyse (BIA) ist ein wissenschaftlich anerkanntes und etabliertes Messverfahren zur Bestimmung und Beurteilung Ihrer Körperzusammensetzung.

Die Analyse wird z. B. bei Übergewicht, Diabetes, Mangelernährung und bei Sportlern eingesetzt. Sie gibt umfassende Auskunft über den Anteil an Körperfett, Muskelmasse und Körperwasser. So ist es uns möglich, Ihren Ernährungs- und Trainingszustand zum Erhalt und zur Steigerung Ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit und Ihrer Gesundheit zu beurteilen.

Icon BIA Messung

Grundumsatz-Analyse

Der Grundumsatz ist eine wichtige individuelle Größe bei der Ermittlung Ihres Tagesenergieumsatzes und damit Ihres Kalorienverbrauchs. Er wird von vielen Faktoren beeinflusst.

Der Grundumsatz wird von der Muskelmasse, Körpergewicht, Alter und Geschlecht sowie genetischen Faktoren beeinflusst. Die durch die Grundumsatzmessung ermittelten Daten bilden die Grundlage für die Erstellung von individuellen Ernährungsempfehlungen. Die Messung erfolgt mittels einer spirometrischen Untersuchung. Hierbei werden die Sauerstoffaufnahme sowie die Kohlendioxidabgabe und deren Verhältnis bestimmt.

Icon Feuer mit KCAL Schrift
Stoffwechsel-Analyse

Durch ein wissenschaftlich fundiertes Messsystem wird über Ihre Atemluft Ihr persönlicher Stoffwechsel gemessen. Die Analyse zeigt uns, wie effektiv Ihr Stoffwechsel arbeitet.

Mehr erfahren

Ein gut funktionierender Stoffwechsel sorgt dafür, dass unsere Nahrung so aufgespaltet und umgewandelt wird, dass wir sie absorbieren und in unserem Organismus dort verwerten können wo sie benötigt wird. Dadurch werden unsere Körpersubstanzen aufgebaut und erhalten, die benötigte Energie wird bereitgestellt, unsere Atmung gesteuert und Giftstoffe abtransportiert. Alles in allem ein ziemlich, nein, ein sehr komplexer Vorgang.

Bei einem gesunden Menschen läuft dies alles automatisch und reibungslos ab, so dass wir uns darüber kaum Gedanken machen müssen. Die Stoffwechselanalyse zeigt insbesondere wie es um Ihre Zucker- und Fettverbrennung bestellt ist, ob es Abnehmblockaden gibt, die Sauerstoffaufnahmefähigkeit Ihrer Zellen ausreichend ist und welchen Kalorienbedarf Sie haben. Ebenso können wir durch die Analyse feststellen, ob ein Zuviel oder Zuwenig einzelner Nährstoffe den Stoffwechsel belastet oder z. B. Schwermetalle im Körper vorhanden sind, die Körperfunktionen stören.

Icon mit Feuer und zwei Pfeilen drumherum

Was zur Stärkung des Immunsystems wirksam ist

Icon Darm

Der Darm als Sitz und Schlüssel der Gesundheit

Der Darm ist der Motor unseres Lebens. Er sorgt nicht nur für Treibstoff über die Nahrungsverdauung, sondern beeinflusst auch viele Prozesse von Kopf bis Fuß. Läuft der Darm unrund, betrifft das den gesamten Körper. Der Lebensstil entscheidet maßgeblich darüber, ob es dem Darm gut geht. 

Icon Virus

Gesundheit hat sehr viel mit Energie zu tun

Der eigentliche Ort unserer Energiegewinnung befindet sich im Inneren der Zellen, in den Mitochondrien. Die Mitochondrien sind an vielen Prozessen beteiligt, die für Gesundheit und Therapieerfolg enorm wichtig sind, wie z. B. Entgiftung, Zellzerfall und unterschiedliche Biosynthesen.

Icon Daumen hoch

Optimaler gezielter Gesundheitsschutz

Makro- und Mikronährstoffe in optimaler Dosierung und Kombination schützen den Organismus vor Krankheiten, dienen der unterstützenden Therapie und helfen, die Vitalität bis ins hohe Alter zu erhalten. Vitalstoffe sind meist echte Multitalente. Jeder für sich besitzt vielfältige Aufgaben und Funktionen in unserem Organismus.

Gemeinsam zum Ziel

Eine ausgewogene und vielseitige Ernährung ist einer der Schlüssel zu unserer Gesundheit – sowohl körperlich, als auch geistig. Ernährung spielt eine wichtige Rolle bei der Prävention von Krankheiten, kann aber auch gezielt zur Verbesserung von Krankheitssymptomen oder Heilung von Erkrankungen eingesetzt werden.

Zusammen mit Ihnen möchte ich zunächst ausführlich Ihre täglichen Essgewohnheiten, Ihren Gesundheitszustand und Ihre Bedürfnisse analysieren. Anschließend legen wir gemeinsam realistische Ziele fest, bei deren Umsetzung ich Ihnen selbstverständlich begleitend zur Seite stehe. 

Dr. Padberg lehnt sich zurück in seinen Schreibtischstuhl

Starten Sie in eine gesündere Zukunft.